Paxful Erfahrungen: Leitfaden zum sofortigen Kauf von Bitcoin

Wenn Sie nach mehr Informationen über Paxful suchen, dann haben Sie Glück. Wir haben die Laufarbeit für Sie erledigt und eine detaillierte Überprüfung erstellt, damit Sie mehr über Paxful erfahren können. In diesem Leitfaden erfahren Sie mehr über Paxful, wer sie sind, wie man ein Konto einrichtet und wie man die Börse nutzt. Werfen wir einen genaueren Blick auf Paxful und was dieser Austausch zu bieten hat.

Was ist Paxful?

Paxful easy way to buy Bitcoin graphic

Paxful ist ein Peer-to-Peer-Markt, der die Verbindung von Käufern und Verkäufern erleichtert. Die Website verhält sich ähnlich wie Amazon, da sie keinen Dritten zur Vermittlung von Transaktionen benötigt. Es ist wichtig zu beachten, dass Paxful keine Shopping-Seite ist, sondern ein Ort, an dem man Kryptowährungen austauschen kann.

Paxful ist eine gute Option für den Handel mit Kryptowährungen. Es bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche und eine Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten. Die Website bietet Unterstützung für Kunden auf der ganzen Welt, aber derzeit ist sie nicht im Staat New York registriert, so dass New Yorker sie nicht nutzen können.

Eine Sache, die man beachten sollte, ist, dass die Website selbst keine Kryptowährung hat. Sie interagieren mit anderen Benutzern auf der Plattform, um das Geschäft zu sichern, das Ihre digitale Münze direkt in Ihre Brieftasche überträgt. Während wir Paxful als Austausch bezeichnen könnten, ist es eher nach dem Vorbild eines Marktes von Mensch zu Mensch.

Wer ist Paxful?

Paxful team

Paxful startete 2014 als “EasyBitz”, wechselte aber weniger als ein Jahr später zu Paxful. Es hat seinen Sitz in Wilmington, Delaware, in den Vereinigten Staaten und wurde von Artur Schaback und Mohammed Ray Youssef gegründet.

Youssef stammt aus New York City und ist seit Anfang der 2000er Jahre Serial Entrepreneur. Er ist ein Systemadministrator und ein vollwertiger Webentwickler. Schaback stammt aus Estland und war in der Welt der Finanzinfrastruktur stark engagiert. Als drittes Mitglied des Teams ist Ivan als CTO des Unternehmens mit Erfahrung bei Adcash gelistet, bevor er dem Paxful-Team beitritt.

Zu beachtende Punkte

Paxful is a peer-to-peer market

Paxful ist ein Peer-to-Peer-Markt, daher sollten Sie vorsichtig sein, wenn Sie die Website nutzen. Obwohl die Börse einen soliden Ruf als sicherer und sicherer Ort für den Kauf und Verkauf von Krypto entwickelt hat, liegt es immer noch in Ihrem besten Interesse, ein paar Dinge zu berücksichtigen, während Sie Paxful verwenden.

  • Überprüfen Sie, ob der Käufer oder Verkäufer, mit dem Sie interagieren, zuverlässig und sicher ist. Suchen Sie nach Personen mit hohem positiven Feedback und verifizierten Konten. Normalerweise möchtest du mit denen interagieren, die eine Bewertung von 98% oder höher haben.
  • Richten Sie keine Trades ein, die nicht auf der Plattform stattfinden. Wenn ein Verkäufer einen Außenhandel wünscht, fordern Sie, dass der Handel über Paxful abgewickelt wird. Zusätzlich solltest du den Paxful Messenger verwenden, damit du keinen Betrug auf dein Handy oder deine E-Mail bekommst.
  • Wählen Sie eine Zahlungsmethode, die Ihnen einen angemessenen Schutz bietet. Betrüger mögen Geschenkgutscheine, da sie unauffindbar sind. Wenn Sie nach einer Paypal-, Bank- oder Kreditkartentransaktion Probleme haben, stehen Ihnen Ressourcen zur Verfügung.
  • Die Preise schwanken in der Regel je nach Zahlungsart. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Anforderungen einfach darlegen, damit Sie sicher sein können, einen fairen Preis zu erhalten.
  • Wenn Sie auf Probleme stoßen, wenden Sie sich an das Paxful-Kundendienstteam. Wenn Sie sich über einen Verkäufer nicht sicher sind, können Sie dasselbe tun. Wenden Sie sich an ihr Support-Team, wenn Sie in eine Situation geraten, in der Sie sich nicht wohl fühlen oder nicht damit vertraut sind.

Gebühren

Wenn Sie Bitcoin kaufen, übernimmt Paxful keine direkten Gebühren von Ihnen. Stattdessen wird die Gebühr nach Ermessen des Verkäufers berechnet. Diese Gebühr ist in der Regel abhängig von Ihrer Zahlungsweise. Einige Gebühren können sehr hoch sein, besonders wenn Sie eine bestimmte Art von Zahlungsmethode verwenden, wie z.B. einen Gutschein.

Andererseits, wenn Sie verkaufen, berechnet Ihnen Paxful eine Gebühr von 1%. Sie werden auch auf eine Minengebühr stoßen, die auch der Verkäufer bezahlt. Sobald die Transaktion abgeschlossen ist, können Sie positives oder negatives Feedback sowie Kommentare hinterlassen. Denke daran, dass du auch bewertet wirst, was andere Benutzer in deinem Profil sehen können.

Zahlungsmethoden

Paxful payment methods

Alle Ihre Transaktionen gehen direkt in Ihre Paxful Bitcoin-Wallet, so dass Sie sich keine Sorgen um den Anschluss einer externen Wallet an die Website machen müssen. Während Sie Bitcoin bei Paxful kaufen, können Sie über 300 verschiedene Zahlungsarten nutzen. Hier sind einige der gängigsten Zahlungsarten, mit denen Sie Bitcoin bei Paxful kaufen können:

  • Geschenkgutscheine
  • Wallet Transfer
  • Paypal
  • Kreditkarte
  • Banküberweisung
  • Western Union oder MoneyGram

Diese riesige Auswahl an Zahlungsoptionen bedeutet, dass Paxful eine der besten Möglichkeiten ist, Bitcoin mit PayPal und anderen exotischeren Zahlungsmethoden zu kaufen. Um die vollständige Liste der Zahlungsoptionen zu sehen, aus der Sie wählen können, gehen Sie weiter zur Paxful-Website.

Eröffnung eines lästigen Kontos

Sie können zwar auf der Paxful-Seite nach jemandem suchen, der Bitcoins kauft, aber um eine Transaktion tatsächlich abzuschließen, müssen Sie zuerst ein Konto erstellen. Paxful macht die Account-Erstellung ziemlich einfach, also gehen Sie einfach auf die Seite, um loszulegen.

Paxful logo

Wichtige Informationen

  • Bitcoin kaufen mit: Geschenkgutscheinen, Western Union, PayPal, Skrill, Neteller ApplePay, AmEx & mehr.
  • Holen Sie sich Bitcoin sofort: Paxful macht es überflüssig, tagelang herumzuhängen, um Bitcoin zu kaufen.
  • Einfach zu bedienen: Der Peer-to-Peer-Markt ist einfach und schnell.

Möchten Sie Bitcoin auf dem schnellsten Weg kaufen? Benutzen Sie Paxful.

Klicken Sie auf die Option “Konto erstellen” oben rechts auf der Seite.

Paxful buy Bitcoin

Füllen Sie das Registrierungsformular aus, das mit Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort angezeigt wird. Stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu, teilen Sie der Website mit, dass Sie kein Roboter sind, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche “Create Account & Free Wallet”. Eine E-Mail wird in Ihrem Posteingang ankommen und Sie zur Überprüfung auffordern. Klicke darauf und du wirst zurück zur Paxful-Seite gebracht. Das ist es. Das ist es. Du bist bereit, Bitcoin zu kaufen!

Es ist nicht erforderlich, aber wir empfehlen Ihnen, sich einige zusätzliche Zeit zu nehmen, um sich für die Zwei-Faktor-Authentifizierung Ihres Kontos anzumelden. Es gibt Ihnen eine zusätzliche Sicherheitsebene für Ihr Konto und schützt vor Hackern, die versuchen, Ihre persönlichen Daten zu erhalten. Es ist ein intelligenter Zug für jedes Konto, das Sie eröffnen.

Wenn Sie sich entscheiden, Bitcoin auf Paxful zu verkaufen, ist es wahrscheinlich sinnvoll, dass Sie ein verifizierter Anbieter werden. Dies trägt dazu bei, das Vertrauen zu anderen auf der Website zu stärken und Ihnen gleichzeitig zusätzliche Vorteile mit Paxful zu verschaffen. Allerdings können nur solche in Australien, Kanada, Europa oder den USA verifizierte Anbieter sein.

Um ein verifizierter Lieferant zu werden, müssen Sie Folgendes tun:

  • Nachweis der Adresse per Post
  • Senden Sie ein Bild eines vom Staat ausgestellten Ausweises (Pass, Führerschein, etc.).
  • Senden Sie ein Video von sich selbst mit Ihrem Reisepass oder Ausweis ein.

Kaufen und Verkaufen mit Paxful

Jetzt sind Sie bereit, mit dem Kauf und Verkauf von Paxful zu beginnen. Beginnen wir mit dem Kaufprozess von Bitcoin über die Paxful-Plattform.

Kaufen

Das erste, was Sie beim Kauf von Bitcoin auf Paxful tun werden, ist, Ihre Zahlungsmethode auszuwählen. Je nachdem, welche Methode Sie wählen, haben Sie mehr Privatsphäre, können eine schnellere Bezahlung sicherstellen oder weniger oder mehr Verkäufer treffen. Sobald Sie Ihre Zahlungsart ausgewählt haben, geben Sie an, wie viel Bitcoin Sie kaufen möchten.

Buy bitcoin with Paxful

An dieser Stelle wählen Sie aus, welche Fiat-Währung Sie verwenden möchten. Es gibt viele Optionen, aus denen du wählen kannst. Am häufigsten werden US-Dollar, Britische Pfund, Euro und Kanadische Dollar verwendet. Klicken Sie auf die grüne Schaltfläche “Bitcoin jetzt kaufen”, um zu sehen, welche Angebote für Sie verfügbar sind.

Etwas, das Sie bei der Verwendung von Paxful beachten sollten, ist, dass Sie oft auf höhere Preise stoßen werden als bei anderen Börsen oder einem Brokerage. Dies liegt daran, dass Websites wie Paxful nicht so sicher und für Verkäufer etwas fragwürdiger sind.

So kann beispielsweise ein Käufer beschließen, eine Transaktion nicht zu bezahlen oder als abgeschlossen zu kennzeichnen, was bedeutet, dass der Verkäufer sowohl an seinem Bitcoin als auch an dem geschuldeten Geld verliert. Die Berechnung höherer Preise bedeutet, dass Verkäufer ein kleines Sicherheitsnetz haben, falls die Transaktion nachlässt.

Sobald Sie einen Verkäufer finden, der für Sie arbeitet, überprüfen Sie ihre Bedingungen, damit Sie mehr über den Handel mit ihnen erfahren können. Das Lesen der Bedingungen sagt Ihnen genau, was der Verkäufer will und gibt Ihnen eine gute Vorstellung davon, was er von Ihnen erwartet.

Wenn Sie mit allem zufrieden sind, klicken Sie auf die Schaltfläche “Kaufen”. Wenn Sie dies tun, wird die Bitcoin in die Treuhand verschoben und dort gehalten, bis alle Anforderungen der Transaktion erfüllt sind. Es ist ein unvollkommenes System, aber es verhindert, dass viele größere Probleme auftreten. Es gibt jedoch diejenigen, die das System spielen wollen, so dass Probleme von Zeit zu Zeit auftreten.

Befolgen Sie die Anweisungen des Verkäufers zur Zahlungsabwicklung. Wenn das erledigt ist, wählen Sie die Option “Ich habe bezahlt”, die den Verkäufer benachrichtigt. Wenn sie anzeigen, dass sie die Zahlung erhalten haben, wird die Bitcoin in Escrow freigegeben und an Ihre Paxful Wallet geschickt.

Verkaufen

Vielleicht sind Sie mehr daran interessiert, bei Paxful zu verkaufen als zu kaufen. Wenn das der Fall ist, gehen wir den Verkaufsprozess mit der Paxful-Plattform durch.

Um zu beginnen, müssen Sie Ihre Paxful Wallet finanzieren, bevor Sie verkaufen können. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, können Sie auf der Paxful-Plattform eine Bitcoin-Wallet erstellen. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche “Wallet” oben auf der Seite. Sie sehen eine leuchtend gelbe Schaltfläche “Create Free Bitcoin Wallet Now”. Jetzt sind Sie bereit, Ihre Bitcoin in Ihre Paxful Wallet einzuzahlen.

How to create a Paxful Bitcoin wallet

Sobald Sie Ihrem Wallet Geld hinzugefügt haben, können Sie es verkaufen. Bewege dich auf der Hauptseite über den grünen “Bitcoin kaufen”-Tropfen und wähle “Bitcoin verkaufen”. Hier können Sie auswählen, wie viel Bitcoin Sie verkaufen müssen und welche Arten von Zahlungsmethoden Sie akzeptieren möchten.

Wenn Sie jemanden finden, an den Sie verkaufen möchten, können Sie spezifischere Informationen zu Ihrer Transaktion festlegen. Bevor Sie den Handel beginnen, vergessen Sie nicht, etwas zu recherchieren und festzustellen, ob es sich um eine Person handelt, an die Sie verkaufen möchten oder nicht. Überprüfen Sie ihre Statistiken und Bewertungen, zusammen mit dem letzten Mal, als sie online waren.

Wenn Sie das Gefühl haben, einen guten Käufer gefunden zu haben, können Sie die Transaktion einleiten. Diese Transaktionen erfolgen über das Chat-System, d.h. Sie können den Handel besprechen, Dateien und Dokumente austauschen und die Transaktion mit dem Käufer abschließen.

Sicherheit

Crypto security

Sicherheit ist von größter Bedeutung, da sie Ihre Informationen und Geschäfte sicher hält. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Paxful eine sichere und private Plattform bietet:

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Wir haben dieses kurz erwähnt, aber man kann nie zu viel Sicherheit haben. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung bietet eine weitere Schutzebene für Ihr Konto, wenn Hacker versuchen, an Ihr Geld oder Ihre Brieftasche zu gelangen.

Reputationsrankings

Paxful kann das Verhalten jeder einzelnen Person auf ihrer Website nicht kontrollieren, aber sie versuchen, Probleme zu mildern, indem sie jedem ihrer Benutzer einen Reputationswert anbieten. So erhalten Sie Informationen über frühere Transaktionen und deren Zuverlässigkeit bei der Abwicklung einer Transaktion. Mit einem Reputationsranking können Sie die besten Käufer und Verkäufer finden und gleichzeitig Betrüger vermeiden.

Fondssicherheit

Bei der Registrierung bei Paxful erhalten Sie eine kostenlose Wallet auf der Plattform. Sie können diese Wallet verwenden, um Ihr Geld sicher und geschützt zu halten, zusammen mit einer Methode zur Übertragung von Bitcoins. Zusätzlich zu Ihrer Brieftasche erfüllen alle Paxful-Server die von der Bankenbranche festgelegten Standard-Sicherheitsprotokolle.

Kundensupport

customer support

Wenn Sie bei der Verwendung von Paxful auf ein Problem stoßen, ist das Support-Team einfach zu erreichen und schnell zu reagieren. Sie können das Team per E-Mail oder telefonisch erreichen. Wenn Sie Social Media regelmäßig nutzen, können Sie auch über Facebook und Twitter erreichen. Paxful bietet auch eine Supportseite, die regelmäßig gestellte Fragen beantwortet und zusätzliche Informationen und Anleitungen bietet.

Abschließende Überlegungen

Pros:

  • Mehrere Zahlungsmethoden, darunter PayPal, Skrill, Mastercard, Visa, Western Union und viele mehr.
  • Ausgezeichnete Unterstützung für Fiat-Währungen
  • Treuhandkonto zum Halten von Bitcoin während der
  • Käufer und Verkäufer können bei der Nutzung der Plattform anonym bleiben, wenn sie sich dafür entscheiden
  • Paxful stellt seinen Nutzern eine Brieftasche zur Verfügung, wenn sie ein Konto auf der Website erstellen
  • Das Reputation Ranking gibt den Anwendern das Wissen, das sie benötigen, um intelligente und sachkundige Entscheidungen darüber zu treffen, mit wem sie kaufen oder verkaufen
  • Benutzer haben Zugriff auf eine mobile Anwendung, die sowohl auf der iOS- als auch auf der Android-Plattform verfügbar ist
  • Schneller und einfacher Registrierungsprozess

Cons:

  • Die auf der Paxful-Plattform angebotenen Preise sind in der Regel höher, als die Benutzer an der durchschnittlichen Börse finden werden
  • Vom Käufer werden Zahlungsgebühren erhoben, die bei bestimmten Zahlungsmethoden wie Geschenkgutscheinen und Gutscheinen hoch sein können
  • Unehrliche Benutzer nutzen das System, was das Risiko von Betrug im Zusammenhang mit Paxful erhöht
  • Derzeit unterstützt Paxful nur Bitcoin und keine anderen Kryptowährungen

Der größte Vorteil der Paxful-Plattform ist die Leichtigkeit, mit der Sie Bitcoin kaufen oder verkaufen können. Wenn Sie einen Computer oder ein Smartphone besitzen, können Sie bei Paxful kaufen oder verkaufen. Die Benutzer können anonym bleiben, während sie unter einer Vielzahl von Zahlungsmethoden wählen.

Auch wenn die Website Betrüger hat, tut sie alles, was sie kann, um sie zu schließen. Zusätzlich zur Verwendung einer Escrow-Lösung verfügt Paxful auch über ein Team von Kundendienstmitarbeitern, die intensiv daran arbeiten, den Benutzern eine sichere Plattform zu bieten. Sie sind immer bereit zu helfen, wenn du ein Problem hast.

Paxful gibt Benutzern, die Bitcoin sonst nicht kaufen können, eine Methode an die Hand, um mit der Verwendung von Kryptowährungen zu beginnen. Egal, ob Sie neu in der Kryptotechnik oder ein Veteran sind, Paxful ist eine Plattform, die begeistert. Stellen Sie jedoch bei der Nutzung der Plattform sicher, dass Sie alle von Paxful verfügbaren Ressourcen nutzen, um sicherzustellen, dass Sie mit Benutzern handeln, denen Sie vertrauen können.

Further Reading At TotalCrypto.io
1) Got Yout Bitcoin On Paxful & Looking For The Best Altcoin Exchange? Learn If You Should Choose Bittrex Or Binance.

2) Searching For Altcoin Inspiration? Find Out Which Penny Cryptos Are Worth Putting On Your Radar.

3) Binance Or Bittrex Not For You? Find Out Why So Many Altcoin Investors Call Kucoin Their Home.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
DISCLAIMER: Be aware that the activity of cryptoassets mentioned in this article is unregulated. This article must not be construed as investment advice. Always do your own research.

Comments (No)

Leave a Reply