Wie Man Bitcoin Mit Paypal Kaufen

Eine häufige Frage, die uns bei TotalCrypto gestellt wird, ist, wie man Bitcoin mit Paypal kaufen kann. Es gibt einige verschiedene Möglichkeiten, um zu erhalten Bitcoin mit Paypal, obwohl es immer noch nicht das Einfachste ist.

In diesem Artikel werde ich die verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie Paypal verwenden können, um Bitcoin zu kaufen, mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Diskussionen über die Vor- und Nachteile jeder Methode durchgehen.

Warum ist es so schwer, Bitcoin mit Paypal zu kaufen?

PayPal logo

Ein gemeinsames Thema, das Sie in diesem Artikel sehen werden, ist, dass Sie Bitcoin nicht einfach mit Paypal kaufen können, so wie Sie andere Dinge über das Internet kaufen würden. So sehr die Benutzer nach einer einfachen Möglichkeit schreien, Kryptos mit der gleichen Art von Paypal-Checkout-Verfahren zu kaufen, die sie anderswo verwenden, ist dies derzeit etwas, das Paypal nicht unterstützt.

Es gibt eine Reihe von Ideen, warum genau Paypal nicht bereit ist, dieses Produkt funktionieren zu lassen. Einige Leute denken, dass Paypal, da es wie eine elektronische Währung funktioniert, einfach versucht, seinen Wettbewerb zynisch zu blockieren. Denn wenn Kryptowährungen in einem Umfang angenommen würden, der so groß ist, dass die meisten E-Commerce-Anbieter ihre Nutzung unterstützen, würde Paypal große Verluste erleiden. Ob dies wahr ist oder nicht, ist schwer zu sagen, da Paypal bei diesem Thema immer noch auf der Höhe der Zeit ist.

Ein weiterer weniger zynischer Grund für die Schwierigkeiten ist auf die Art der Kryptowährungen zurückzuführen. Bitcoin funktioniert wie digitales Geld. Und wie Bargeld ist Bitcoin fast völlig unauffindbar. Dies stellt ein Problem für einen Dienst wie Paypal dar, da es keine öffentliche Aufzeichnung darüber gibt, dass jemand Bitcoin erhält, das er kauft. Dies öffnet die Tür für alle Arten von Betrug und rechtlichen Schwierigkeiten.

Zum Beispiel, stellen Sie sich vor, ich kaufe Bitcoin mit einer Paypal-Überweisung. Ich schicke das Geld, erhalte die Bitcoin in meine Brieftasche, aber dann sage ich zu Paypal, dass ich die Bitcoin nicht erhalten habe. Die Tatsache, dass Bitcoin nicht zurückverfolgt werden kann, bedeutet, dass Paypal echte Kopfschmerzen hat, um herauszufinden, ob dies wahr ist oder nicht.

Außerdem basiert Paypal auf der Idee, dass Benutzer Gebühren rückgängig machen können – das heißt, dass sie eine Transaktion stornieren und ihr Geld zurückerhalten können. Dies ist der Schlüssel, warum Paypal so beliebt ist, da es den Verbraucherschutz beim Online-Einkauf unterstützt. Wie ich jedoch bereits erwähnt habe, ist die Idee, eine Bitcoin-Transaktion rückgängig zu machen, wirklich schwierig. Insbesondere sind die Rechtsgrundlagen, die jemanden zwingen, Bitcoin zurückzugeben, wirklich komplex und trüb – etwas, wovon Paypal wahrscheinlich einen großen Abstand halten will.

Schließlich haben einige auch auf die Tatsache hingewiesen, dass Paypal Regeln hat, die speziell darauf abzielen, Menschen davon abzuhalten, Paypal als Währungsumtausch zu nutzen. Diese sind zum Teil vorhanden, um zu verhindern, dass Paypal zum Waschen von Geld verwendet wird, aber auch aus den bisherigen Gründen, dass die Rückgabe verschiedener Währungen zu schwierigen Rechtsfragen führen kann.

An seinem Punkt dann, können Sie erraten haben, dass Paypal nicht gerade in die Idee verliebt ist, dass Benutzer Bitcoin kaufen. Sie sind dafür bekannt, dass sie Benutzer warnen, die Bitcoin über Paypal kaufen, um es zu stoppen. Auch im Jahr 2017 haben sie eine Reihe von Paypal-Konten gesperrt, von denen sie glaubten, dass sie zum Verkauf von Bitcoin verwendet wurden. Glücklicherweise wird dieser Artikel Ihre Optionen erklären und Sie wissen lassen, welche es Ihnen ermöglichen, lästige Paypal zu vermeiden.

Diesen Bereich ansehen

Mit all dem, was über die Schwierigkeiten bei der Integration von Bitcoin und Paypal gesagt wird, bietet dies auch eine große Chance für Störungen, mit vielen Diensten, die versuchen, geniale Lösungen für die Schwierigkeiten zu finden, Paypal und Bitcoin zur Zusammenarbeit zu bringen. In den letzten Jahren haben wir in diesem Bereich eine Reihe von Entwicklungen erlebt, da Börsen und andere Kryptounternehmen daran arbeiten, Wege zur Überwindung der Hindernisse zu finden.

Dieser Raum ist ein Bereich der Kryptotechnik, der sich ständig weiterentwickeln und verändern wird, weil er eine große Chance für jedes Unternehmen ist, das es richtig machen kann. Dieser Artikel stellt einige der besten Lösungen vor, um über Ihr Paypal-Konto in Kryptowährungen zu gelangen.

Investieren in Bitcoin mit Paypal auf eToro

Eine Möglichkeit, wie einige Unternehmen gefunden haben, um die Schwierigkeiten zu umgehen, die mit der Integration von Paypal und Bitcoin verbunden sind, ist eine Art von Investition, die als ein Differenzkontrakt (CFD). Im Wesentlichen können Sie mit einem CFD in einen Vermögenswert investieren, ohne diesen tatsächlich zu kaufen. Stattdessen schließen Sie einen Vertrag mit einem Broker ab. Der Broker fungiert als Vermittler, so dass Ihre Investition den Preis des Vermögenswertes verfolgen kann. In gewisser Weise ist es wie eine Wette auf den Preis des Vermögenswertes – wenn er steigt, profitieren Sie vom Gewinn, wenn er fällt, verlieren Sie.

Diese Methode bietet eine praktische Möglichkeit, das Problem von Paypal und Kryptowährungen zu umgehen, da der Broker als Vermittler fungiert, so dass Paypal-Konten nie direkt Bitcoins kaufen.

Wenn Sie sich außerhalb der USA befinden, ist eToro der richtige Ort, um dies zu tun. Wir haben eine ausführliche Anleitung zur Verwendung von eToro. hier, also, wenn du interessiert bist, solltest du das auch lesen.

Wenn Sie also ein Konto bei eToro haben, können Sie ein Paypal-Konto verwenden, um in Bitcoin zu investieren. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass, obwohl Ihre Investition den Preisschwankungen von Bitcoin ausgesetzt ist, Sie nie tatsächlich ein Bitcoin besitzen. Daher können alle Gewinne, die durch Ihre Investition erzielt werden, nur in Papierwährung abgehoben werden.

Dies kann von Vorteil sein. Wenn Sie ein Investor sind, der sein Portfolio durch die Einbeziehung von Kryptowährungen diversifizieren möchte, sich aber nicht wohl fühlt mit der Besonderheit, einen Bitcoin Wallet, eToro und CFDs sind eine großartige Möglichkeit, sich in Kryptowährungen zu engagieren, ohne selbst eine Kryptowährung zu kaufen und zu lagern.

eToro logo

Darüber hinaus bietet eToro eine wirklich breite Palette von Anlageklassen – Sie können in verschiedene Anlageklassen investieren:

  • Rohstoffe
  • Bestände
  • Indizes
  • Fiat-Währungen
  • Neben einer Vielzahl von Kryptowährungen (BTC, ETH, BCH, XRP, Dash, LTC, ETC, ADA, IOTA, XLM, EOS, NEO, ZEC, BNB.)

Erhalten Sie die Exposition gegenüber Bitcoin mit PayPal.

Dennoch, für die meisten Leser dieses Artikels, würde ich mir vorstellen, dass Sie eigentlich Bitcoin kaufen wollten, das Sie als Bitcoin mit Ihrem Paypal-Konto abheben können. Obwohl das eToro-Angebot großartig ist, erfüllt es nicht ganz die Nachfrage nach Kryptowährungen, die direkt über ein Paypal-Konto erworben werden sollen. Für das müssen Sie weiterlesen…..

Paxful

Eingeben Aufopferungsvoll. Dies ist ein Peer-to-Peer-Kryptowährungsaustausch, der es den Nutzern ermöglicht, Kryptos direkt miteinander auf dem Paxful-Marktplatz zu kaufen und zu verkaufen. In diesem Sinne funktioniert es wie andere E-Commerce-Marktplatz-Volkswirtschaften, wie Amazon oder eBay, wo die Website den Marktplatz hostet, aber keine direkten Transaktionen vermittelt.

Es gibt viele Peer-to-Peer-Austauschmöglichkeiten da draußen. Für einige ist dieser Austausch eher dem ursprünglichen Geist von Bitcoin angemessen, da er dezentralisiert ist, so wie Bitcoin es ist. Natürlich, wenn Sie Paypal benutzen, um Ihren Bitcoin zu kaufen, verzichten Sie im Wesentlichen auf jegliche Anonymität, da Ihr Paypal-Konto direkt mit Ihrer Bank verbunden ist.

Wichtige Informationen

  • Bitcoin kaufen mit: Geschenkgutscheinen, Western Union, PayPal, Skrill, Neteller ApplePay, AmEx & mehr.
  • Holen Sie sich Bitcoin sofort: Paxful eliminiert die Notwendigkeit, tagelang zu warten, bis Ihre Einzahlung Ihr Konto erreicht hat.
  • Einfach zu bedienen: Der Peer-to-Peer-Markt ist einfach und unkompliziert zu bedienen.

Bitcoin schnell mit PayPal kaufen.

anmelden

Mit Paxful Bitcoin mit Paypal kaufen

Um Paxful nutzen zu können, müssen Sie zunächst ein Konto erstellen. Sie erstellen ein Konto mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem sicheren Passwort. Stellen Sie sicher, dass das von Ihnen gewählte Passwort eindeutig ist, d.h. Sie verwenden es nirgendwo sonst im Internet. Außerdem solltest du ein langes Passwort mit Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Platzhaltern (!,£, $, $, &, etc.) wählen, um dein Konto sicher zu halten.

How to create a Paxful exchange account

Sobald Sie ein Konto eröffnet haben, erhalten Sie sofort eine kostenlose Bitcoin-Wallet mit Ihrem Konto. Dies ist die Brieftasche, die Sie verwenden werden, wenn Sie Bitcoin bei Paxful kaufen und verkaufen. Sie können natürlich auch von dieser Brieftasche in eine andere Brieftasche wechseln. Tatsächlich empfiehlt Total Crypto immer, dass Sie Ihre Kryptos offline im Kühlraum aufbewahren, um die Sicherheit zu erhöhen.

Paxfuls Wallet und Interface als Ganzes ist so konzipiert, dass sich komplette Kryptoanfänger wie zu Hause fühlen. Die Idee ist, dass sie alles so einfach wie möglich gemacht haben, um Anfängern zu helfen. Dies bedeutet, dass die Brieftasche nicht über einige der fortschrittlichsten Sicherheitsmerkmale verfügt, wie z.B. Samen, die wir bei anderen Brieftaschen sehen. Dies sollte jedoch kein Problem darstellen, vorausgesetzt, Sie ziehen Ihre Kryptos in eine separate Brieftasche zurück, sobald Sie mit dem Handel auf Paxful fertig sind.

Außerdem sollten Sie vorsorglich unbedingt die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) in Ihrer Paxful-Wallet aktivieren, um sie besonders sicher gegen Hacker zu machen.

Sobald Sie ein Konto haben, können Sie auf dem Paxful-Marktplatz nach Angeboten suchen. Da es sich um eine Peer-to-Peer-Website handelt, kaufen Sie Ihre Bitcoin von einer anderen Person, die angegeben hat, dass sie Bitcoin auf der Website verkauft.

How to buy bitcoin with Paxful exchange

Das zentrale Panel des Marktplatz-Bildschirms zeigt Open Offers – das sind Live-Angebote von Menschen, die bereit sind, Bitcoin zu verkaufen. Sie werden den Benutzernamen des Verkäufers sehen, daneben befindet sich eine Bewertung, die Ihnen sagt, wie viele positive Transaktionen diese Person hatte. Es ist wichtig, dass Sie hier Verkäufer mit hohen Zahlen wählen, da dies bedeutet, dass sie einen guten Ruf haben. Sie können auf den Namen des Verkäufers klicken, um eine detailliertere Ansicht seines Kontos zu erhalten, einschließlich Rückmeldungen aus früheren Geschäften. Es ist wichtig, dies zu überprüfen, um sicherzustellen, dass das Konto legitim ist. Sie möchten nach Verkäufern mit überwältigend positiven Bewertungen suchen – in der Größenordnung von 98% und mehr. Auf diese Weise wissen Sie, dass Sie es mit einem echten und legitimen Konto zu tun haben.

Buying bitcoin on Paxful

Sie können alle verfügbaren Angebote filtern, um diejenigen zu finden, die Paypal akzeptieren, indem Sie Paypal im Fenster “Pay using” links auf dem Bildschirm auswählen.

How to buy Bitcoin with PayPal on Paxful exchange

Dadurch werden Benutzer angezeigt, die Paypal-Transaktionen für Bitcoin akzeptieren. Sobald Sie das getan haben, wählen Sie einfach den Verkäufer aus, den Sie verwenden möchten. Dies öffnet den Angebotsbildschirm, in dem Sie eingeben können, wie viel Sie kaufen möchten, und dann JETZT KAUFEN drücken, um zu beginnen.

By Bitcoin on Paxful exchange

Viele Verkäufer schließen die Option des Live-Chats mit ihnen ein, während Sie den Prozess durchlaufen, was eine gute Möglichkeit ist, sicherzustellen, dass beide von Ihnen alles richtig machen, damit der Verkauf ein Erfolg wird.

Um Käufer und Verkäufer zu schützen, wird das Geld des Käufers von Paxful auf ein sicheres Treuhandkonto gelegt, bis die Bitcoin-Übertragung des Verkäufers überprüft ist. Sobald dies geschieht, werden die Gelder an den Verkäufer freigegeben. Verschiedene Verkäufer werden unterschiedliche Schutzniveaus verlangen – viele werden wollen, dass Ihr Paypal-Konto verifiziert wird und auch einen Lichtbildausweis sieht, bevor sie in die Transaktion einsteigen.

Also, wie Sie sehen können, ist Paxful eine sichere und geschützte Möglichkeit, Bitcoin über Paypal zu kaufen. Sie haben viele Verfahren an der richtigen Stelle, um Sie vor Betrug zu schützen, besonders als Käufer, weil sie Ihre Gelder in Treuhand halten, bis Sie bestätigen können, dass Sie die Gelder erhalten haben.

Als Käufer übernimmt Paxful selbst keine Gebühren von Ihnen. Der Verkäufer setzt jedoch seine eigene Gebühr fest, so dass diese je nachdem, von wem Sie kaufen, variieren kann. Verkäufer zahlen auch eine “Mining-Gebühr” an Paxful, wenn sie Bitcoin-Mengen bewegen. Wenn Sie jedoch nur Paxful verwenden, um Bitcoin zu kaufen, müssen Sie sich darüber keine Gedanken machen.

Obwohl Paxful über eine Reihe von Funktionen verfügt, die Ihnen helfen, sich beim Vertrauen in die Menschen, mit denen Sie es zu tun haben, wohl zu fühlen, wie Reputationswerte und das Halten von Geldern in Treuhandkonten, müssen Sie dennoch wachsam sein, wenn Sie den Service nutzen. Schließlich ist es dezentralisiert, so dass es, wenn Sie einen Fehler machen und am Ende betrogen werden, fast unmöglich ist, eine Transaktion rückgängig zu machen. Dies kann einige Leute davon abhalten, den Service von Paxful zu nutzen.

Fazit

Die Schwierigkeiten, Paypal und Kryptowährungen zur Integration zu bringen, werden wahrscheinlich nicht so schnell verschwinden. Dies ist jedoch ein Bereich der ständigen Innovation und Unterbrechung, da jeder im Krypto-Bereich weiß, dass, wenn er einen Weg findet, es einfach zu machen, Bitcoin mit Paypal zu kaufen, er einen Gewinner bekommt.

Die CFDs von eToro sind eine gute Möglichkeit, mit Paypal in Bitcoin zu investieren. Auch wenn Sie keine brauchbaren Kryptowährungen kaufen, können Sie dennoch die Vorteile einer Investition in Kryptowährung nutzen.

Für diejenigen, die weiter gehen und Bitcoin über Paypal kaufen möchten, bietet Paxful einen großartigen und sicheren Peer-to-Peer-Service für den direkten Kauf von Bitcoin von anderen Benutzern. Wie bei jedem dezentralen System liegt es jedoch an Ihnen als Benutzer, besonders wachsam zu sein und sicherzustellen, dass Sie nicht auf einen Betrug hereinfallen – denn wenn Sie das tun, wird es sehr schwierig sein, dieses Geld zurückzubekommen.    

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 3,00 out of 5)

 

DISCLAIMER: Be aware that the activity of cryptoassets mentioned in this article is unregulated. This article must not be construed as investment advice. Always do your own research.

Comments (No)

Leave a Reply